Punktestand in Flensburg erfahren

Die Möglichkeit, meinen Punktestand in Flensburg abzufragen, besteht nun. Mit der Seite verkehrsregister-flensburg.de kann ich in nur zwei Schritten meinen Punktestand sowie die Informationen, die im Fahreignungsregister (FAER) über mich gespeichert sind, zu mir nach Hause geliefert bekommen. Der Prozess, um die erforderlichen Dokumente geliefert zu bekommen, ist relativ einfach. Zunächst einmal muss ich einen Antrag auf der Website der Firma stellen. Wenn dieser Antrag bei der Firma eintrifft, erstellt diese ein automatisch generiertes Anschreiben an das Kraftfahrt-Bundesamt. In diesem wird das Kraftfahrt-Bundesamt darum gebeten, mir die über mich gespeicherten Daten postalisch zukommen zu lassen. Dank des elektronischen Versandservice wird das Schreiben an das Bundesamt automatisch aufgesetzt, ohne dass ich zuvor weitere Details übermitteln muss. Da die Firma, die ich damit beauftrage, neutral agiert, arbeitet sie im Zweifelsfall zu meinem Vorteil.

Wenig eigener Aufwand

Dadurch, dass mich das Unternehmen verkehrsregister-flensburg.de unterstützt, habe ich selber wenig Arbeit. Ich muss bei dem Vorgang nur das Formular zu Beginn ausfüllen. Im Anschluss übernimmt die Firma die Aufgaben. Der Preis für das Erhalten des Punktestands in Flensburg sowie sämtliche gespeicherte Informationen im Fahreignungsregister (FAER) liegt bei 24,95 Euro. Auf bequeme Art und Weise erhalte ich alle angeforderten Dokumente per Post nach Hause. Dadurch habe ich eine Zeitersparnis, da ich keine weiteren Formulare ausfüllen oder Fragen beantworten muss. Darüber hinaus muss ich den Weg zum Postamt selber nicht antreten und spare auch die Postgebühren, die ansonsten entstanden wären. Auch den Antrag muss ich nicht selber ausdrucken und ausfüllen, weil ich dies bequem online erledigen kann.